Einfacher Weg, Bitcoin online mit einer Kreditkarte zu kaufen

XMünzen: Einfacher Weg, Bitcoin online mit einer Kreditkarte zu kaufen

XCoins ist eine Plattform, die es Benutzern ermöglicht, Bitcoin und ein paar andere Kryptowährungen schnell und einfach mit nichts anderem als ihrer Visa- oder MasterCard zu kaufen.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Kryptowährungen bei Bitcoin Evolution in den letzten Jahren einen langen Weg zurückgelegt haben. Vor nicht allzu langer Zeit war es sehr schwierig, wenn nicht gar unmöglich, Bitcoin mit einer Kreditkarte zu kaufen.

Benutzer mussten sich extra Mühe geben, um BTC kaufen zu können, aber das ist nicht mehr der Fall. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten und Unternehmen, die es Kleinanlegern ermöglichen, Kryptowährungen über traditionelle Zahlungsmethoden wie Banküberweisung oder sogar per Kreditkarte zu kaufen.

Xcoins ist eine solche Plattform – sie ermöglicht es ihren Kunden, schnell ein paar verschiedene Kryptowährungen zu kaufen, indem sie nur ihre Debitkarte verwenden.

Was sind Xcoins?

Xcoins ist eine Plattform, die im Jahr 2016 gegründet wurde und es Benutzern ermöglicht, Bitcoin und einige andere Krypto-Währungen schnell zu kaufen, indem sie eine Standard-Debit- oder Kreditkarte von Visa oder MasterCard verwenden.

Der offiziellen Website zufolge hat sie bereits den Austausch von mehr als 250.000 Benutzern in 167 Ländern über 250.000 Dollar in digitalem Bargeld ermöglicht.

Eines der aufregenderen Dinge an Xcoins ist die Liefergarantie. Im Grunde verspricht das Team, dass die Bitcoins, die Sie kaufen, 15 Minuten nach erfolgreicher Zahlung in Ihrer Brieftasche sind. Sollte dies nicht der Fall sein, ist die folgende Transaktion völlig gebührenfrei.

Wie funktioniert das?

Um die Plattform nutzen zu können, müssen die Käufer zunächst ein Konto einrichten. Das Verfahren ist relativ einfach und umfasst drei grundlegende Schritte.

Es gibt ein Verifizierungsverfahren, das ein zusätzliches Gefühl der Sicherheit vermittelt.

Sobald das Konto erstellt ist, können Benutzer die ausgewählte Kryptowährung kaufen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels unterstützt Xcoins Bitcoin (BTC), Ripple (XRP), Ethereum (ETH), Bitcoin Cash (BCH) und Litecoin (LTC).

Nach einer erfolgreichen Debit- oder Kreditkartenzahlung wird die Kryptowährung innerhalb von 15 Minuten nach der Zahlungsgenehmigung an die Brieftasche des Benutzers gesendet.

Der Kaufvorgang selbst ist recht einfach und lässt sich in wenigen, sehr einfachen Schritten zusammenfassen.

Zuerst muss der Benutzer die Krypto-Währung auswählen, die er kaufen möchte.
Als nächstes muss er den Betrag angeben, den er kaufen möchte, und auf die Schaltfläche „Kaufen“ klicken.
Drittens muss er die Adresse seines Portemonnaies eingeben, wo er die Krypto-Währung erhalten möchte.
Danach müssten sie die Zahlungsangaben ausfüllen und auf die Schaltfläche „Jetzt kaufen“ klicken.

Es ist wichtig zu beachten, dass einige Karten mit einem 3D-Passwort geschützt sein können, bei dem sie entweder einen Bestätigungsanruf, eine Push-Benachrichtigung oder einen Code erhalten müssen, der an ihr Telefon geschickt wird.

Sobald die oben genannten Schritte abgeschlossen sind, beginnt der Kartenprozessor mit der Bearbeitung der Übertragung, die normalerweise einige Sekunden oder Minuten dauert. Sobald die Zahlung vom Anbieter genehmigt ist und der Benutzer sie anhand der E-Mail-Bestätigung, die er von Xcoins erhält, genehmigt hat, wird die Kryptowährung innerhalb von 15 Minuten verschickt, und der Käufer kann sie in der Kette verfolgen.

Zusätzliche Details

Es gibt noch einige weitere Dinge, die vor dem Kauf von Bitcoin über die Plattform zu beachten sind. Auf Anhieb unterstützt es derzeit zwei Fiat-Währungen – den US-Dollar und den Euro. Die Mindestbestellmenge ist auf 50 Dollar oder 50 Euro festgelegt. Xcoins unterstützt 167 Länder.

Wie oben erwähnt, unterstützt die Plattform laut Bitcoin Evolution sowohl VISA- als auch MasterCard-Debit- und -Kreditkarten. Sie können derzeit keine Zahlungen von American Express, PayPal oder Discover akzeptieren.
Schlussfolgerung

Xcoins scheint eine sehr unkomplizierte und einfache Möglichkeit für Benutzer zu bieten, Bitcoin & Krypto zu kaufen. Es stellt eine bequeme Brücke für diejenigen dar, die ihr Fiat in Bitcoin umwandeln möchten und keine Vorkenntnisse benötigen.

Uniswap lanza su símbolo UNI; un desarrollo alcista para Ethereum

 

Uniswap acaba de lanzar su propio símbolo UNI, con un lanzamiento aéreo para su comunidad.

Cuatro fondos de liquidez se basan en pares ETH.

Con esta noticia, el precio de las acciones de Ethereum ha tomado una dirección ascendente.

El Proyecto Fideicomiso es un consorcio internacional de organizaciones de medios de comunicación basado en normas de transparencia.

 

Uniswap ha lanzado finalmente su propio símbolo UNI, con premios a las granjas de producción en cuatro nuevos pozos. Esta podría ser una iniciativa importante para el Etéreo, ya que es el principal par de divisas de estos fondos.

El protocolo de intercambio de fichas de Uniswap DeFi se ha sumado al frenesí de las granjas de producción con el largamente esperado lanzamiento de su propia ficha UNI. Como uno de los mayores intercambios descentralizados de la industria, sin duda atraerá a hordas de interesados deseosos de llenar la ficha.

 

Aquí vienen las granjas de la UNI

En el anuncio se añadió que el 60% de las adquisiciones de la génesis de UNI se asigna a miembros de la comunidad de Uniswap, mientras que una cuarta parte ya se ha distribuido a antiguos usuarios. Se han emitido mil millones de UNI desde el principio y se distribuirán en los próximos cuatro años, según el comunicado.

 

Estamos encantados de anunciar que UNI, el símbolo de gobernanza del protocolo Uniswap, está ahora en línea en el mainet de Ethereum!

La distribución adicional asignará el 21,51% a los miembros del equipo y futuros empleados, el 17,80% a los inversores y el 0,069% a los asesores, todo ello a lo largo de un período de adquisición de cuatro años. Los proveedores de liquidez, así como los usuarios y titulares de SOCKS recibirán un lanzamiento aéreo del 15% sobre la base de una „instantánea“ que termina el 1 de septiembre de 2020.

La tasa de inflación permanente será del 2% anual, a partir de los cuatro años, para garantizar la continuidad de la participación y la contribución a Uniswap a expensas de los titulares pasivos de la UNI.

 

Distribución UNI – Uniswap

Un avance alentador para el Etéreo
El tan esperado programa de minería de liquidez se espera que esté en marcha este viernes 18 de septiembre de 2020 a las 12:00 UTC hasta el 17 de noviembre. La gran noticia para el Ethereum es que los cuatro grupos están basados en ETH: ETH/USDT, ETH/USDC, ETH/DAI, y ETH/WBTC.

 

Se asignarán cinco millones de UNI por grupo a los proveedores de liquidez en proporción a la liquidez de los respectivos grupos. Esto equivale aproximadamente a 83 333,33 libras esterlinas por grupo y día, o 54 libras esterlinas por grupo y bloque.

A la hora del anuncio, Binance ya había registrado a UNI para los siguientes pares: UNI/BTC, UNI/BNB, UNI/BUSD y UNI/USDT.

La comunidad de criptógrafos comenzó inmediatamente a regocijarse, y la mayoría de los comentarios indicaron lo alcista que sería esto para el Etéreo.

El fundador de Compound Finance, Robert Leshner, expresó su alegría al ver que Uniswap utilizaba los contratos del sistema Compound Governance para gestionar el protocolo. Añadió que esta es „otra victoria para el código abierto, la componibilidad y las herramientas de la comunidad“.